am

Mittwoch 20. Oktober 2021 von 10:30 bis 12:00 Uhr

Hier finden Sie das Programm des Events

Melden Sie sich jetzt an!

 

Umweltbelastungspunkte (UBP) nach der die Methode der ökologischen Knappheit fassen verschiedene Umweltauswirkungen in einer aggregierten Kennzahl zusammen. Dabei wird die aktuelle Belastung der Umwelt mit der gesellschaftspolitisch zulässigen Belastung verglichen – je mehr die Emissionen resp. der Ressourcenverbrauch die schweizerischen Umweltschutzziele überschreiten, desto grösser ist die Kennzahl. Doch was steht hinter dieser Zahl und in welchem Zusammenhang steht das mit der Bewertung der Ressourceneffizienz in Unternehmen?

Zum Programm und zur Anmeldung

Das Webinar kostet 50 CHF, für Reffnet.ch Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos.

Programm

10:30 Begrüssung durch Reffnet.ch
Davita Steinemann, Reffnet.ch

10:35 Geschichte und Bedeutung von UBP
Peter Gerber, Leiter Fachbereich Ökobilanzen BAFU

10:55 Was steckt hinter der Zahl?
Rolf Frischknecht, Treeze Ltd. & ETHZ

11:15 Anwendung der UBP in Reffnet.ch
Isabel O`Connor, EBP Schweiz AG

11:35 Diskussion und Abschluss

12:00 Ende der Veranstaltung

Zurück