Der Verein Reffnet.ch

Reffnet.ch trägt dazu bei, die Umweltbelastung und die Rohstoffabhängigkeit von Schweizer Firmen zu reduzieren. Dafür braucht es Know-how in verschiedenen Bereichen, weshalb sich im Netzwerk Ressourceneffizienz Schweiz mehrere Organisationen zusammengeschlossen haben. Das Netzwerk ist als Verein organisiert.

Der Verein verfolgt das Ziel, mit innovativen, massgeschneiderten, messbaren und ökonomischen Lösungen einer ressourceneffizienten Wirtschaft zu fördern und damit einen wichtigen Beitrag zu einem effizienten und nachhaltigen Umgang mit Ressourcen zu leisten. Dabei steht die Sensibilisierung und Unterstützung von Unternehmen und ihrem Engagement für einen sparsamen Umgang mit Ressourcen im Vordergrund.

 

Bild: Gründerversammlung Verein Reffnet.ch vom 18. Juni 2014

 

Der Vorstand von Reffnet.ch besteht aus folgenden 7 Personen:

Präsident: Felix Meier (Pusch)
Vorstandsmitglied
: Daniel Kammerer (myclimate)
Vorstandsmitglied
: Andreas Rothen (ACT)
Vorstandsmitglied
: Julien Boucher (Association EA)
Vorstandsmitglied
: Fredy Dinkel (Carbotech AG)
Vorstandsmitglied
: Martin Schmid (Ökozentrum)

BAFU Vertreter: Daniel Zürcher


Reffnet 2.0 – Das Beratungskonzept
Der Verein Reffnet.ch hat zur Umsetzung der Ziele das Beratungskonzept Reffnet 2.0 entwickelt. Das Beratungsangebot dient dazu, Unternehmen von der Analyse bis zur Umsetzung von Ressourceneffizienz-Massnahmen in ihrem Betrieb fachlich und finanziell zu unterstützen. Den Unternehmen steht ein Pool von qualifizierten Reffnet-Experten zur Verfügung, die bei der Identifikation der prioritären Bereiche für eine Effizienzverbesserung und bei der Massnahmenplanung Unterstützung bieten. Die Umweltwirkung, welche bei der Umsetzung der Massnahmen erzeugt wird, wurde ebenfalls prognostiziert.

 

Kontakt
Reffnet.ch betreibt das Vereinssekretariat sowie Koordinationsstellen für das Reffnet-Beratungsprogramm Reffnet 2.0 in allen Landesteilen, welche von folgenden Personen geleitet werden:

Sekretariat Verein Reffnet.ch: Eva Keller (WERZ, HSR)

Leiterin Koordinationsstelle Reffnet 2.0 Deutschschweiz: Eva Keller (WERZ, HSR)
Leiterin Koordinationsstelle Reffnet 2.0 Romandie: Sarra Harbi (Quantis/ Öbu Romandie)
Leiter Koordinationsstelle Reffnet 2.0 Tessin: Fabrizio Noembrini, Luca Pampuri (Associazione TicinoEnergia)


Download:

Statuten Verein Reffnet.ch

Geschäftsreglement

Antragsformular Mitgliedschaft Verein Reffnet.ch